Schneegestöber (Euphorbia hypericifolia)

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Dieser fleißige Dauerblüher mit den filigranen Blüten und kleinen schmalen Blättern stammt aus Mittel- und Südamerika und gehört botanisch zu den Wolfsmilchgewächsen. Die Pflanze gilt als robust und pflegeleicht: Verblühtes muss nicht entfernt werden; außerdem verträgt sie zeitweilige Trockenheit. Der Name “Schneegestöber” rührt von den kleinen weißen Blüten, die von ebenso leuchtend weißen Tragblättern umgeben sind. Damit diese hübsche Euphorbie so richtig zur Geltung kommt, pflanzt man sie am besten in Ampeln, Schalen oder Kästen auf Balkon und Terrasse (sonnig bis halbschattig) oder ins Beet. Die Pflanze ist zudem bienenfreundlich.